10. Januar 2014

Hallo 8. Monat

So langsam rückt der Mutterschutz in greifbare Nähe. Nur noch ganze 6 Wochen arbeiten. Ich hoffe, wenn ich am Montag auf Arbeit bin, das wir einen guten Ersatz für mich haben. Diese Woche hatte mich die Erkältung nieder gerafft. Der Husten war eigentlich das schlimmere daran. Sobald ich gehustet habe, tat mir der ganze Bauch weh und die Maus fand das gar nicht toll. Hin und wieder muss ich noch Husten, aber es hat sich gebessert.
Die Woche habe ich genutzt, um die Matratze auszulüften, den Matratzenschutz zu waschen, sowie die neugekauften Sachen zu waschen. Wird eh alles im Mutterschutz noch mal gewaschen. Meine Mutti war die Woche auch krank geschrieben und somit bin ich um das Shoppen nicht drum rum gekommen. Einiges habe ich auch bei mamikreisel gekauft, da hier so langsam die Sommersachen ins Sortiment kommen.

Das habe ich bei mamikreisel gekauft.

  

 1. Bild - An Sachen mit Tieren kann ich nicht wirklich vorbeischauen. Somit durfte links der Strampler in Gr. 62 mit sowie recht der Schlafanzug in Gr. 68. Für beide Sachen habe ich 5€ gezahlt. 2. Bild - Ich bin ein kleiner Elmo & Cookie Fan. Der Strampler in Gr. 56 durfte für 5€ somit auch zu mir kommen. Daneben befindet sich ein dünnes Jäckchen in Gr. 56 sowie eine passende grüne Hose in Gr. 56. Für beides zusammen habe ich 5€ gezahlt. 3. Bild - Das erste Kleid durfte einziehen. Ich dachte das es aus einem leichten Stoff besteht. Als ankam stellte ich fest, das es aus etwas dickeren Stoff besteht, was nicht weiter schlimm ist, da man eh nie weiß wie das Wetter wird. Bezahlt habe ich dafür 1,50€.

 

4. Bild - Mein Freund hat sich in dieses Mobile verliebt und war ganz verzweifelt, das wir es nirgendwo mehr gesehen haben. Leider hatte er sich auch die Marke nicht gemerkt und durch einen Zufall habe ich es bei uns im Spielzeugladen gefunden. 40€ fand ich etwas heftig und bei mamikreisel habe ich es dann für 15€ gekauft. Es ist wirklich ganz süß gemacht. 5. Bild - Diesen Schlafanzug, Gr. 56, musste ich haben. Einfach zu niedlich. Für 1,50€ durfte er mit.
6. Bild - Da ich meiner Maus nicht nur Kleider anziehen möchte im Sommer, sondern auch einfach mal nur ein T-Shirt, durfte dieses für 0,50€ zu mir. Das T-Shirt ist schon Gr. 68, aber bei dem Motiv konnte ich nicht nein sagen.
Ich warte noch auf ein Paket mit T-Shirts und von Bekannten meines Bruders bekomme ich auch noch ein paar Sachen. Ich glaube, ich brauche meiner Maus bis zum Ende des Jahres keine Sachen mehr kaufen.

Im Moment ist ja überall SALE und man kann wirklich kaum widerstehen, nichts zu kaufen. Mein Freund rollt immer schon mit den Augen und meint, soviel Kleidung wird die Kleine doch nie tragen. Kann sein, aber die Sachen sind allerliebst und ich kaufe ja nur Gr. 62/68 sowie 74/80. Also Größen, die die Maus eher etwas länger trägt.

  

 1. Bild - Diesen ganzen Stapel hat meine Mutti geshoppt. Etwas ungünstig getroffen, da man die ganzen anderen Sachen darunter nicht sieht. Das unterste ist ein Overall-Sack für den Kinderwagen. Man weiß ja nie ob der Winter doch noch kommen möchte. Das erste ist eine Tunika. Darunter sind einige Langarmshirts und hinten der grünen Tunika befindet sich eine gefütterte Hose. 2. Bild - Bei Woolworth habe mir zwei süße Moltontücher (2,99€) gekauft, denn Mullwindeln habe ich von meiner Schwiegermutter in Spe bekommen. Der Body (3,90€) durfte bei dm mit. 3. Bild - Auch diesen Stapel hat meine Mutti gekauft, außer das Mini - Shirt (Ernstings Family 7€) sowie die weiße Strumpfhose(dm 3,90€). Das Plutoshirt (Ernstings Family 7€) ist eigentlich ein Jungenshirt, ist mir aber völlig schnuppe. Sieht süß aus und kann auch von einem Mädchen getragen werden. Die Rentierstrumpfhose (dm 4,90€) musste mit. Mein Pa liebt diese Tiere und wird sich sicherlich freuen, wenn seine Enkelin zu Weihnachten solch eine trägt. Das obere Set besteht aus einer Tunika mit Ankern, Anlehnung an meinen Freund, sowie einer rotpinken Hose. War reduziert auf 1€. Dann gab es von meiner Mutti ein süßes Babyalbum. Hat im Buchladen ca. 7€ gekostet und bei Rossmann hat sie mir das Betty Barclay Parfüm "Tender Blossom" gekauft. Preis weiß ich nicht.


Unser A&V für Babyartikel hatte am Mittwoch wieder geöffnet und meine Mutti war nicht zu stoppen. Gekauft wurde ein Stillkissen. Herrlich zum schlafen. Meine Rückenschmerzen sind weniger geworden. Dann gab es noch eine Jacke mit Affen drauf. Von meinen Bruder noch einen Overall für den Kinderwagen. Zum Schluss kaufte meine Mutti noch eine Garnitur für den Maxi Cosi, bei uns Römer. Sie ist schön leicht und nicht gefüttert. Perfekt für die Jahreszeit dann.

Natürlich habe ich auch geshoppt. Obwohl es für uns schöner ist, wenn die Großeltern kaufen. Machen sie natürlich zu gerne. Aber einiges kaufe ich doch lieber selber.

 

1. Bild - SALE bei H&M. Ich brauchte noch eine Umstandshose. Die dunkelgrüne war auf 10€ reduziert. Da mir im Moment immer ziemlich warm ist, durfte noch ein MAM Shirt mit. Dieses war reduziert auf 5€. Aus der "normalen" Kollektion dufte noch besticktes Shirt mit 3/4 Ärmeln mit. Dieses war auf 7€ reduziert. Größe M passt trotz Babybauch. 2. Bild - Nachdem herauskam das Urban Decay eine Naked 3 Palette auf den Markt bringt, habe ich hin un her überlegt ob ich sie mir hole oder nicht. Wie ihr seht, ich habe es getan und bis jetzt noch nicht bereut.
Das waren meine Einkäufe für mich. Obwohl die Naked 3 Palette hatte ich schon im November vorbestellt. Ende Januar kommen dann noch zwei Sleek - Paletten bei mir an. Meine Sammlung wird immer größer.

Das durfte für die Kleine einziehen.

 

1. Bild - Das Wochenende vor Weihnachten waren wir mit Freunden in Dresden. Dort durfte dieses Tiger Shirt (H&M. 3€) mit. Meine Freundin hat dann noch die passenden Socken für ein Set gefunden, welches wir schon haben, nur gab es die Socken nicht mehr zu kaufen bei uns. 2. Bild - Dieses Kleid musste mit. Gekauft habe ich es bei H&M und es war reduziert auf 5€. Den 1. Body habe ich bei dm für 2,90€ gekauft. Die anderen Bodys bei Ernstings Family. Body 2 und 3 gab es in einem Set und dieses war reduziert auf 2,50€. Der Eulenbody war reduziert auf 3€.

 

3. Bild - Ein paar nützliche Sachen, neben Kleidung, durften auch bei uns einziehen. Wie auf dem 4. Bild zusehen, durfte eine Spirale für den Römer mit. Diese hat bei Rossmann 5,99€ gekostet. Das Badebuch "Emma, die Ente" habe ich für 4,99€ in unserer Buchhandlung bei einer lieben Freundin gekauft. Bei dm habe ich einen Bürstenset mit Affenabbildung für ca. 3€, eine Schnullerbox für ca. 2€ sowie Badethermometer in Nilpferdform für ca. 2€ gekauft.


Mitte/Ende Dezember kam dann auch noch meine Lunabag an. Hier kann man sich dafür anmelden. Diese gibt es nur einmal und man bezahlt 9,50€ dafür. Neben viele Prospekten und Zeitung hatte ich dies in meiner Tasche. Einen pinken "Turnbeutel", eine Medela Flasche ohne Sauger, 2 Packungen Feuchttücher, Milchbeutel, einen MAM Schnuller und 2 Packungen babylove Testwindeln. Ein bisschen enttäuscht bin ich schon, da kein Ball sowie keine Lotion mit dabei waren, wie bei manch anderen. Im Endeffekt ist alles zu gebrauchen, außer vielleicht die Milchbeutel. Da bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Und zu guter Letzt noch ein Bauchbild. Ab heute schreiben wir den 8. Monat. ^^


 Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. Oh, ich habe grad gesehen, dass mit deine ganzen letzten Posts entgangen sind. Das werde ich gleich mal nachholen ;)
    Du hast irgendwie schon so viele Sachen, ich habe das Gefühl ich habe gar nichts...
    Aber zum Glück habe ich ja auch ein paar Wochen länger Zeit, als du. ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt und seit dem Post sind wieder ein paar Sachen bei uns eingezogen. Sobald ich mich wieder etwas bewegen darf, kommt noch mal ein Post dazu. ^^
      Das kommt noch, spätestens wenn das Kleine da ist. :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Die Babysachen sind so zuückersüß :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Das finde ich auch und kann mich kaum zurückhalten welche zu kaufen, obwohl die kleine Maus bald mehr Kleidung hat als ich. ;)

      Löschen