24. August 2012

[life] Darf ich vorstellen ...

Graf Dracula oder auch liebevoll Carlo genannt.


Auf dem Bild ist er mal lieb gewesen, aber auch nur weil Herrchen nicht da war und ich die einzige war, die ihm das Fresschen hinstellte und sich ein wenig mit ihm beschäftigte.

Carlo ist der kleine, manchmal süße Vierbeiner meines Freundes. Warum ich ihn Graf Dracula getauft habe, hat einen einfachen Grund. Der kleine Dicke ist ein Fußfetischist und wenn man nicht schnell genug ist, krallt er sich an deinen Füßen fest und beißt herzhaft zu. Ist nicht gerade ein angenehmes Gefühl.
Ich laufe immer auf Zehenspitzen in der Wohnung umher, um das zu entgehen, aber leider funktioniert das nicht immer. Dabei ist er wirklich ein süßer plüschiger Kater.

Früh wenn ich bei meinem Freund übernachte, bin ich der Futtergeber und komme kaum in die Küche. Sobald ich das geschafft habe und im Bad verschwinde, kommt der kleine Stinker hinterher und muss natürlich alles begutachten.


Beim Schminken muss er immer ins Waschbecken krabbeln. Sich dabei fertig zumachen ist manchmal unmöglich. Wenn es mal nicht das Waschbecken ist, dann mein Beutel mit meinem Klamotten.


Wo mein Freund jetzt frei hatte, genoss er es der Herr über die Fernbedienung zu sein und dabei genüsslich zu schlafen.


Ach und Kartons liebt er über alles. Kein Karton ist vor ihm sicher.


Ich hatte selber schon mit den Gedanken gespielt, mir einen kleinen Tiger ins Haus zu holen, aber mir reicht der adoptierte völlig. Man ist ständig am aufpassen und gerade früh muss ich aufpassen das ich ihn nicht einmal quer durch die Wohnung schieße. ^^
Aber mein Freund hat das fast schon mal geschafft. ^^


Habt ihr eine(n) Katze/Kater?  Ist euer kleiner Vierbeiner auch so? 


Kommentare:

  1. ich hatte mal eine ♥ :(
    aber so süß :))
    und hübscher blog! :)
    würde mich sehr freuen wenn du auch mal bei uns vorbeischauen würdest und an unserem contest mitmachen würdest, es werden tolle Preise dabei sein! :)

    Liebste Grüße,
    Krissii ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh ich will auch ein Kätzchen..

    AntwortenLöschen
  3. Oh der ist aber süß! Manche geschichten kommen mir bekannt vor. ^^ meine Freundin hatte mal ne kleine baby Katze. Die hab ich immer killercat genannt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei meinem Paps heißt er auch schon Kampfkater :)

      Löschen