9. März 2012

[Food] Specknudeln mit Käse

Heute stelle ich euch ein einfaches Gericht vor, welches uns meine Oma immer im Sommer gemacht hat. Es ist lecker und sehr simpel. Die Zutaten hat man eigentlich alle zu Hause.

Das braucht ihr:
Nudeln
Speck
Salz, Pfeffer 
Käse


Als erstes müssen die Nudeln bissfest gekocht werden. In der Zwischenzeit den Speck auslassen und schön kross braten. Um ein wenig Flüssigkeit zu bekommen, gebe ich etwas Pflanzencreme hinzu.


So sieht das ganze dann aus. Nachdem die Nudeln bissfest sind, abgießen und in eine Schüssel geben. Nicht kalt abbrausen. Sie sollen warm sein. Dann den Speck dazumischen und das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss kann man das Ganze, so wie ich es mag, mit Käse garnieren.


Guten Appetit!!!

1 Kommentar:

  1. die mach ich auch mal :) klingt echt lecker :)

    AntwortenLöschen