30. Oktober 2010

kleiner Haul

Hallo meine Lieben,

sorry das ich lange nicht geschrieben habe, aber die Berufsschule hat einen fest im Griff. Neben Hausaufgaben und Lernen, muss ich noch eine Facharbeit schreiben, eigentlich eher entwerfen. Wir sollen eine Ware oder Dienstleistung vermarkten. Echt nicht einfach.

Hier mein kleiner Haul. Ich war auf der Suche nach einen günstigen Bufferpinsel. Da ich einen zweiten brauchte. Nach einer langen Suche auf Google, habe ich folgenden Online - Shop (Minerals Will Work 4 U Ltd) gefunden. Der Shop bietet euch viele Mineral Make-up Produkte, sowie einige Pinsel an. Ich habe mir dort einen Bufferpinsel gekauft. Dieser hat 8€ gekostet und der Versand war kostenlos.




Man kann dort per Kreditkarte, Vorab - Überweisung oder PayPal bezahlen. Die Firma hat Ihren Sitz in Irland. Ich habe per Paypal bezahlt und nach 4 Tagen war der Pinsel dann endlich da. Ich habe den "Brief" aufgemacht und war erstmal enttäuscht. Auf den Bildern kam der Pinsel größer rüber. Er hat einen ziemlich kleinen Durchmesser.Zum Vergleich, der von Zoeva hat den doppelten Durchmesser an Pinselfläche. Aber die kleinen Lidschattenproben und die des Bronzer haben wieder alles Wett gemacht. 

  • Lidschatten Sample No. 014 (Flieder)
  • Lidschatten Sample No. 024 (Sandfarbend)
  • Lidschatten Sample No. 028 (Rosa)
  • Bronzer Sample No. 04
Ich werde sie demnächst in kleine Tiegel umfüllen. Dann kann ich sie euch auch swatchen.


Schaut einfach mal im Shop vorbei, vielleicht findet Ihr was.


Bis dann


eure Tina

Kommentare:

  1. Ich muss ja zugeben, habe noch nie Lidschatten in Pulverform gekauft/benutzt. Kommt man damit gut klar? Ich stelle mir das schwierig vor zu dosieren ^_^.
    Lg
    -->San
    50+ Leser Gewinnspiel bei http://supersanjess.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ich komme damit ziemlich gut klar. Ich benutze immer als erstes eine Base und tupfe ganz sachte das Pigment auf mein Augenlid. Man braucht nicht viel von dem Pigment. Zum fixieren kannst du auch das Fixierungsspray von p2 verwenden.
    Lg

    AntwortenLöschen